LOGO Brücke SH
KIEL - AMBULANTE KINDER-, JUGEND-, UND FAMILIENHILFE

Rendsburger Landstraße 7
24113 Kiel

mailbox@bruecke-sh.de
Ruf (04 31) 88 80 10-0
Fax (04 31) 88 80 10-29

Wenn jemand in der Familie psychisch beeinträchtigt ist, verunsichert das alle in der Familie.

Wir unterstützen Sie
• durch Gespräche mit der Familie oder mit einzelnen in der Familie,
• durch Aufklärung über psychische Erkrankungen,
• durch Hilfe bei der Erledigung alltäglicher Aufgaben,
• durch Gespräche bei Erziehungsfragen und
• bei Besuchen von Ämtern und Ärzten.

Für Kinder und Jugendliche bieten wir Begleitung und Unterstützung bei Fragen an, die
• in der Schule,
• bei der Freizeitgestaltung,
• im Zusammenleben in der Familie oder auch
• bei Schwierigkeiten mit Gleichaltrigen und Freunden auftreten.

Wir bieten jungen Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen Unterstützung im Alltag, bei der Arbeit und in ihrer freien Zeit – individuell und flexibel. Egal, ob in der eigenen Wohnung, in der Wohngruppe oder zu Hause.

Auch wenn jemand aus der Familie in einer Klinik ist oder nach einem Aufenthalt in der Psychiatrie zurückkommt, gibt es oftmals Probleme.
Wir unterstützen und beraten alle in der Familie:
Kinder, Jugendliche, Eltern und Großeltern.

Wer trägt die Kosten?
Die Kosten für die ambulante Kinder-, Jugend- und Familienhilfen werden in der Regel im Rahmen der §§ 27 - 41 SGB VIII (Kinder-und Jugendhilfegesetz) vom zuständigen Kostenträger der Kinder- und Jugendhilfe nach Antragstellung übernommen. Bei der Antragstellung sind wir gerne behilflich.

Besuchen Sie auch die mit unseren Jugendlichen zusammen gestaltete Internetseite unter www.jugendhilfen-lornsenstrasse.de

Ambulante Hilfen
Ambulante Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Copyright © 2016 Brücke SH - Alle Rechte vorbehalten. kiel.bruecke-sh.de
CSS ist valide!